Ergänzungen

Wissen ist für uns ein großer Reichtum. Der menschenfreundliche Fortschritt in unserer Welt wurde möglich und verwirklicht durch Wissen. Das Gegeneinander bei uns Menschen entstand in der Vergangenheit und besteht bis jetzt aus Unwissenheit:

„Sie wissen nicht, was sie tun!“ Dieser Aufschrei vor zweitausend Jahren im qualvollen Leiden und Sterben ist die erschütternde Kurzfassung vieler dunkler Kapitel unserer Weltgeschichte und vieler Lebensgeschichten. Inzwischen haben wir es weit gebracht mit unserem Wissen. Eine Bibliothek mit allem Wissen der Menschen wäre vermutlich kaum in einigen Hochhäusern unterzubringen. Wahrscheinlich bräuchte man dafür eine ganze Stadt. Ergibt sich daraus, dass wir jetzt wissen, was wir tun?
Anscheinend müssen wir alle noch viel lernen, damit das Leben in dieser Welt menschenfreundlicher wird. Gibt es dazu noch zu wenig Wissen in unseren Bibliotheken?
Lesen Sie weiter...




Lesen Sie weiter...

Vom Wissen zum Glauben

Himmel ist mehr

Geistiger Reichtum in Jahrmillionen

Besinnung zur Urgeschichte

Sprachen des Lernens, des Lehrens, Forschens

Humane Bildung ist ein Menschenrecht für alle

Menschenwerke

Chaos - Schatten von Menschenwerken

Wege, Abwege und Abgründe

Auswege

Allgemeine Humane Begabung

Vom Davor und vom Darüber

Orientierungswissen

Bildung und Bewusstsein

Natur und Kultur

Angekommen

Gutes tun

Humane Bildung beim Glück und Unglück

Haiti

Werden wie die Kinder

Bildung als geistiger Wohlstand

Lernfreude, Lernmühe, Lernerfolg

Rechtschreibung bewältigen

Inwendig lernen

Wirklichkeit lernen

Überhöhung von Menschenwerken

Diener des Erbarmens

Was wird aus uns

Hoffnung im Glauben

Von allgemeiner humaner Begabung

Mit allgemeiner humaner Begabung

Humane Bildung bereichert

Woher wohin

Unser ganzes Leben

Warum gibt es dies und das?

Lebenslauf

GLAUBEN - Heimat bei Gott

Mit dem Glauben weiterdenken

Kultur oder Minimum

Bildung als geistiger Wohlstand

Eine andere Seite

Das tut allen gut

Glauben: Bei Gott und beim Himmel Heimat haben

Großer und schöner Glauben

Wunderbar!

Von Kleinwelten zur großen Wirklichkeit

Phantasie und Wirklichkeit

Macht und Verantwortung

Reichtum an Freude

Kapitel: "Ergänzungen"




(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken